Biker unterstützen Spastiker Verein

  • 0

Biker unterstützen Spastiker Verein

Schutterwald – „Ausverkauft“ freute sich die Motorradbruderschaft Schutterwald am vergangenen Samstag. Mit einem Verkaufsstand beteiligten sich die Hobby-Biker am traditionellen Weihnachtsmarkt auf dem Schulhof der Mörburg-Schule. Den gesamten Erlös in Höhe von 350 Euro erhielt das Haus Damasina, das Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung ein Wohnheim mit angeschlossenem Förderbereich bietet. „Wir freuen uns sehr, dass unsere Schnitzel- und Bratwurstwecken so gut angekommen sind“, strahlte die Standcrew. Seit 2010 planen die inzwischen 19 Mitglieder der Bruderschaft immer wieder neue Touren, die ihren unterschiedlichen Maschinen gerecht werden. „Bei uns sind auch Frauen willkommen“, erklären die Gründungsmitglieder. Der Spaß stehe an erster Stelle, es sei für Jeden etwas dabei. Im nächsten Jahr wollen sich die Motorrad-Fans wieder für einen guten Zweck einsetzen. Wer Näheres erfahren will, kann gerne sich unter www.motorradbruderschaft.de informieren.


Kommentar verfassen